Bäckerei Büsch in Moers-Repelen

Auch am Morgen des Heiligabend hatten wir Hunger, weshalb wir uns mit einem Freund auf die Suche machten. Fündig wurden wir in Moers-Repelen bei „Büsch – Die fröhliche Bäckerei“. Hier scheint der Name wirklich Programm zu sein, da die drei Bedienungen uns gut gelaunt begrüßten. Wir suchten uns einen Platz im hinteren Bereich und überlegten, wonach uns der Sinn stand.

Vorne an der Bestell-Theke gab es eine kleine Karte mit den Frühstücksangeboten.

Wir entschieden uns für zweimal Eierlei (2 Brötchen, 2 Portionen Butter, 3 Rühreier und zwei Scheiben geräucherten Schinken – einmal bestellten wir Käse statt Schinken – für 4,10 €) und einmal das süße Frühstück (1 Brötchen, 1 Croissant, Butter, Marmelade und Nutella), zudem einen Kaffee und zwei Milchkaffee.

Die Getränke konnte ich direkt mit zum weihnachtlich dekorierten Tisch nehmen, ebenso mein süßes Frühstück.

        

Kurze Zeit später waren auch die beiden anderen Frühstücke fertig, die ich vorne an der Theke abholen konnte. 

    

Auch wenn alles „nur“ Standard war, hat es uns in der Bäckerei gefallen und gut geschmeckt. Alles war frisch zubereitet, die Brötchen knusprig und der Preis absolut in Ordnung. Auch die Nussecke zum Nachtisch, die sich mein Mann gegönnt hat, war wirklich lecker. Und da sich die Angestellten dort den Name „Die fröhliche Bäckerei“ wirklich zu Herzen nehmen, ist ein Besuch auf jeden Fall empfehlenswert 😊

Unsere Bewertung: 3 von 5 Kaffeetassen   

Bäckerei Büsch

Markt 23

47445 Moers-Repelen

Unser Besuch: an einem Sonntag im Dezember 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.