Bauer Dalhaus in Dorsten

Mitten zwischen Feldern und Obstbaumwiesen liegt der Hof von Bauer Dalhaus in Dorsten. Neben dem Ruhrkulturgarten, in dem für jede Ruhrgebietsstadt ein Obstbaum einer alten Sorte lagegetreu gepflanzt wurde, gibt es hier einen Hofladen und ein Cafe, das unter anderem auch Frühstück anbietet. Auf der Internetseite wird darum gebeten einen Tisch fürs Frühstück zu reservieren. Dies ist auch empfehlenswert, da es nur wenige Tische in der sehr schön renovierten Deele des Bauernhauses gibt.

Begrüßt wurden wir beim Reinkommen von einem warmen knisternden Feuer im Ofen und einem schön gedeckten Tisch mit Namensschild – ein nettes Willkommen 😊

Ein sehr freundlicher junger Mann brachte uns Kaffee und Orangensaft an den Tisch, das Büffet war im hinteren Bereich der ehemaligen Deele aufgebaut.

 

Von der Qualität der angebotenen Speisen waren wir positiv überrascht: viele selbst hergestellte Speisen warteten darauf von uns gekostet zu werden: Leberwurst, verschiedene Sorten Marmelade, unterschiedliche Brote und Brötchen.

            

Zudem gab es Rührei mit Speck und gebratenen Champignons, mehrere Wurst-, Schinken- und Käsesorten, Tomate-Mozzarella, Lachs, Rollmöpse, Tomaten, Gurken, als Süßes dann frisches Obst, Herrencreme, rote Grütze, Nutella, Honig, Müsli und Stracciatella-Creme.

            

Dieses Schlemmerfrühstück wird an Sonn- und Feiertagen angeboten und kostet 14,90 € pro Person.

Wir finden, dass dieser Preis absolut gerechtfertigt ist – wobei unser Frühstück dann doch noch etwas teurer wurde: zum Bezahlen muss man nebenan in den Hofladen – wir haben es nicht geschafft ohne eine Tasche mit verschiedenen leckeren und regionalen Produkten rauszugehen 😄

Für uns war das aufgrund der herausragenden Qualität und der aufmerksamen und freundlichen Art des jungen Mannes eines der besten Frühstücke, die wir bisher hatten.

Bauer Dalhaus

Achterfeld 61 a

46282 Dorsten

Unser Besuch: an einem Sonntag im Dezember 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.