Bauer Gödde in Herten

Ganz in der Nähe der „Allee des Wandels“, einem schönen Rad- und Spazierweg, steht ein hübsches rot-weißes Haus, die Milchtankstelle und der SB-Hofladen von Bauer Gödde. Der Abstecher zu diesen Automaten lohnt sich auf jeden Fall.

Drinnen findet man ein großes Angebot vor, so z. B. die Milchtankstelle, an der man sich frische Rohmilch selbst in Flaschen abfüllen kann.

Direkt daneben stehen mehrere Automaten. Sie beinhalten eine wirklich breite Palette: Eier aus Freiland- und Bodenhaltung, Marmelade und Fruchtsoße, Gläser mit hausgemachter Wurst (Kochmettwurst, Corned Beef, Blutwurst, Leberwurst etc.), sehr leckeren Käse vom Hof Kerkmann in Dorsten, aber auch Currywurst, Gulaschsuppe und einiges mehr.

            

Eher ungewöhnlich ist, dass es auch einen Automaten mit ein paar Süßigkeiten und Chips und einen Kaffee-Automaten gibt.

Auf der rechten Seite gibt es eine Wand mit vielen kleinen Fächern. Hier findet man Heu, Stroh und Einstreu, Kartoffeln, Honig, Zwiebeln, Bauernstuten, Honig und diverse Plätzchen vom Hof Eggenhaus in Ostbevern.

      

In den Fächern werden auch die Bestellungen hinterlegt, die man beim Hof aufgeben kann. Direkt daneben befindet sich eine kleine Bücherecke.

Insgesamt lädt dieser SB-Hofladen zum Verweilen ein. So kann man sich mit einem Kaffee und einem Buch draußen hinsetzen und – wenn man Glück hat – den vielen Eichhörnchen beim Spielen zuschauen.

   

Bezahlen kann man mit Bargeld und (teilweise) EC-Karte. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist in der Regel gut zu sehen. Es wird  scheinbar sehr regelmäßig nachgefüllt (wir waren bisher zweimal dort, beide Male wurden die Automaten gerade aufgefüllt). Parkplätze befinden sich direkt vor dem Haus an der Eichhörnchen-Wiese 😉 Geöffnet ist der SB-Hofladen und die Milchtankstelle von 8.00 Uhr bis 21.00 Uhr.

Bauer Gödde

Marpenstraße 29

45699 Herten

www.bauer-godde.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.