Schlagwort-Archive: Essen

Cafe und Restaurant Bootshaus Ruhreck in Essen

In Essen muss es doch auch außerhalb der Rüttenscheider Straße Frühstück geben 😉Also habe ich mich auf die Suche gemacht. Und tatsächlich gibt es einige andere Möglichkeiten. Meine Wahl fiel für ein sonntägliches Frühstück auf das Cafe & Restaurant Bootshaus Ruhreck. Zusammen mit Brigitte, die uns jetzt schon häufiger begleitet hat, machten wir uns auf den Weg Richtung Ruhr. Vorsichtshalber hatte ich einen Tisch reserviert. Umso erstaunter waren wir, als wir – zusammen mit ein paar weiteren Gästen – vor verschlossener Tür standen.

Cafe und Restaurant Bootshaus Ruhreck in Essen weiterlesen

Coffee Pirates in Essen

… und noch ein Cafe in der Rüttenscheider Straße, das wir zum Frühstücken besucht haben 😊  Reservieren kann man nicht, aber wie auf der Internetseite geschrieben scheint man dort ohne längere Wartezeiten einen Sitzplatz zu bekommen. Wir ließen uns auf den eher niedrigen Sitzgelegenheiten nieder und schauten uns erst mal um.

Coffee Pirates in Essen weiterlesen

Cafe Kötter in Essen

Die Rüttenscheider Straße in Essen bietet für jede Geschmacksrichtung etwas. Wir haben uns wieder auf den Weg gemacht, um dort nochmal zu frühstücken. Das Cafe Zucca und das Miamamia haben wir ja schon besucht. Dieses Mal fiel unsere Wahl auf das Cafe Kötter, ein alteingesessenes Cafe, das sich durch seine Tortenauswahl, aber leider auch durch sein etwas angestaubtes Ambiente von anderen Cafes in der Straße abhebt.

Cafe Kötter in Essen weiterlesen

Cafe Zucca in Essen

Zusammen mit zwei lieben Freunden aus unserem Verein (Blinden- und Sehbehindertenwassersportgemeinschaft Moers e. V.) haben wir uns auf den Weg in die Rüttenscheider Straße gemacht, um das Frühstücksangebot im Cafe Zucca auszuprobieren.

Von außen wirkt das Cafe eher wie ein reiner Treffpunkt für das weibliche Geschlecht, da alles dezent rosa ist.

Cafe Zucca in Essen weiterlesen

Südtiroler Stuben in Essen

Südtirol am Baldeneysee? Ich habe erst mal im Impressum der Internetseite nachgeschaut, ob dieses Hotel mit Restaurant auch tatsächlich mitten im Ruhrgebiet liegt.

Gespannt machten wir uns auf den Weg nach Essen. Vorbei am Parkplatz und am Bootshaus ging es Richtung Frühstück. Dort angekommen konnten wir uns glücklicherweise einen überdachten Platz auf der Terrasse sichern, was bei den ständigen Regenschauern, aber warmen Temperaturen optimal war.

Südtiroler Stuben in Essen weiterlesen